Der Glücksverkäufer

Der Glücksverkäufer
Davide Calì
Mit bunten Illustrationen
von   Marco Somà
Carl-Auer Verlag GmbH
Hardcover 28 Seiten
ISBN: 978-3849703202
www.carl-auer.de
Ab 5-7 Jahren

 

Inhalt:

Herr Taube der Glücksverkäufer, verkauft das Glück in allen möglichen Dosengrößen und als Familienpackung. Nicht jeder kann sich eine große Portion Glück leisten und deshalb gibt es für alle die richtige Größe. Sobald er seinen Lieferwagen geparkt hat, fliegt er los und besucht seine Kunden, die ihm seine Dosen abkaufen.  Fast alle Bewohner kaufen sich eine Portion Glück, auch wenn sie bereits glücklich sind. Man weiß ja nie, Glück ist ja vergänglich. Herr Star möchte aber kein Glück, denn er ist Künstler, und er ist der Ansicht, dass Künstler leiden müssen um gute Werke zu vollbringen. Am Ende des Arbeitstages von Herrn Taube, fällt ihm beim Einsteigen in seinen Lieferwagen eine Dose auf dem Boden. Herr Maus sieht dies und hebt diese prompt auf. Was wohl in der Dose drinnen ist, als er sie öffnet?

Plus : 🙂

Wirklich außergewöhnliche detailreiche Illustrationen .  Das Buch hebt sich aufgrund des Zeichenstils sehr von der Masse ab. Man taucht in eine eigene Welt der „Vogel-Menschen“ ein. Das Buch kann ohne weiteres mehrmals gelesen werden, da es viel zu entdecken gibt und man beim ersten Mal einiges übersieht. Die Geschichte ist recht kurz und deshalb  passend für die Zielgruppe 5-7 Jahre. Es ist schnell gelesen und deshalb auch als „Gute Nacht Geschichte“ vor dem zu Bett bestens geeignet. Es lädt ein, über das Thema „glücklich sein“ nachzudenken.

Minus: 😕

Dieses Thema hätte man durchaus noch etwas vertiefen können, denn die Idee dahinter ist wirklich gut. Der Verlag hat aber mitgedacht, und noch extra einen QR Code auf der Innenseite des Buches hinzugefügt wo man Zusatzmaterial herunterladen kann um auf den Inhalt näher eingehen zu können.

Please follow and like us: